Lichtblicke für alle Lesemäuse in dieser schwierigen Zeit

Die durch das Corona-Virus ausgelöste Pandemie ist für alle eine schwierige Zeit. Leider ist es nicht möglich, in eine Bücherei zu gehen und dort ein wenig zu schmökern. Dies gilt besonders für Kinder und ihrem ungeheuren Wissensdurst.
Zum Glück gibt es das Internet, möchte man da ausrufen, und es stimmt: im Internet gibt es einige Angebote. Allerdings sollte man darauf achten, dass sie auch wirklich seriös sind.

Da die Bücherei Weyarn mit dem Sankt Michaelsbund zusammenarbeitet, erreichte uns eine Information zu einer Webseite mit Hinweisen auf interessante Links zum Thema „Online-Lesen und Vorlesen“.
Ein kleiner Auszug aus dieser Seite:

  • Seitenstark-Netzwerk bietet Forum und qualitätsgeprüfte Inhalte
    im Netzwerk Seitenstark haben sich engagierten Kinderwebseiten zusammengeschlossen und bieten attraktive und qualitätsgeprüfte Onlineangebote für Kinder;
    Webseite
  • Polylino – digitaler Bilderbuchservice
    Eltern haben von zuhause die Möglichkeit, circa 60 Bilderbücher in bis zu 50 Sprachen zu nutzen; bis 16. April kostenfrei nutzbar;
    Zitat Sankt Michaelsbund:

    Ab sofort können sich Eltern / Erziehungsberechtigte die Polylino App aus dem AppStore (Apple) und dem Playstore (Android – Google) laden und sich mit folgenden Daten einloggen:
    Benutzername: polylinohome
    Passwort: 987654321

    Webseite

  • Onilo.de – die Lernleseplattform
    Die digitale Plattform Onilo.de bietet vielfältige Möglichkeiten zum gemeinsamen Lernen, individuellen Lesen und zum Homeschooling und zum heimischen Lesen;
    für 30 Tage kostenfrei nutzen – endet am 30.04.;
    Zitat Sankt Michaelsbund:

    Mit dem Rabattcode „Krisenhilfe“ kann eine Entdeckerlizenz kostenlos im Reiter „Monatslizenzen“ bestellt werden.

    Webseite, Link zur Lizenzseite von Onilo.de

Wir hoffen, Euch liebe Kinder, liebe Eltern und Großeltern mit diesen Informationen ein wenig durch die schwierige Zeit zu helfen.

Bleiben Sie gesund!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Corona-Virus veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.